KAMIK - STEP OUTSIDE

Familienproduktion seit 1898

Bis zum heutigen Tag ist die Firma Kamik in kanadischem Familienbesitz. Über 400 Mitarbeiter erweitern zudem die „Kamik-Familie“. Jeder Kamik-Schuh wird mit dem wissen und der Erfahrung aus 100 Jahren Schuhproduktion gefertigt, was aber nicht heißt, dass wir altmodisch sind – im Gegenteil: Auch nach vier Generationen der Herstellung von qualitativ hochwertigen Produkten, sind wir stets auf der Suche nach neuen, nachhaltigen Methoden. Wir wollen uns noch weiter verbessern – vom Fertigungsverfahren bis hin zum fertigen Schuh. Ein langjähriger Prozess, damit Ihre Füße es stets warm, trocken und bequem haben und Sie glücklich sind.
Aus dem hohen Norden raus in die Welt Als Kanadier haben wir eine ganz spezielle Verbindung zur Natur. Direkt vor der Haustür haben wir unterschiedlichstes Gelände und wechselnde Wetterverhältnisse. Schlechte Wetterbedingungen oder ungeeignetes Terrain gibt es bei uns nicht, nur schlechtes Schuhwerk. Darum testen wir jedes einzelne Produkt gründlich, bevor wir uns damit nach draußen wagen. Unsere Kunden wissen, dass sie uns vertrauen können, denn: Ganz gleich, was das Wetter macht, Kamik-Schuhe halten ihm stand.

Nachhaltigkeit zeichnet uns aus

Egal ob es um die Produktion im Inland geht, um unser Recycling-Programm oder um umweltfreundliche Herstellungsalternativen – wir tun alles dafür, die Kohlenstoffdioxid-Bilanz zu reduzieren. Dazu fühlen wir uns unserer Umwelt und unseren Kunden gegenüber verpflichtet, die unsere Produkte so mit gutem Gewissen tragen können.
100 % RECYELT UND WIDERVERWENDBARE VERPACKUNGEN
100 % Material & RECYLING
73 % unserer Produkte werden in Kanada hergestellt

GESCHICHTE

Die Geschichte von Kamik beginnt mit der Familie Cook, einem Hersteller von qualitativ hochwertigem und komfortablem Schuhwerk. Zusammen mit über 400 Mitarbeitern sind wir stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten uns zu verbessern – vom Fertigungsprozess bis hin zum fertigen Produkt. Denn dies ist Teil unserer Pioniertradition, deren Erfahrung wir gerne teilen;

1898: Unsere erste Fertigungsanlage öffnet in Contrecoœur, Québec.
1932: William Cook gestaltet das komplette Unternehmen um, das sich von nun an auf modernes Schuhwerk für Männer, Frauen und Kinder konzentriert.
1940: William Cook reist nach Japan, um dort Gummistiefel zu beschaffen. Er ist einer der ersten US-Amerikaner 
der den Gummischuh-Trend erkennt – bis heute eine der größten Stärken des Unternehmens.
1957: William Cook überträgt seinem Sohn Gordon die volle Verantwortung für sein Unternehmen. Eine neue Generation führt das Unternehmen fort.
1991: Kamik erweitert seine Vertriebskanäle und beginnt mit dem europaweiten Verkauf seiner Produkte.
1993: Um eine nachhaltigere Herstellung zu gewährleisten, führt Kamik die Just-in-Time-Produktion im Unternehmen ein.
2016: Kamik bringt die Heritage 1898 Kollektion auf den Markt, eine Hommage an 119 Jahre Erfahrung und Handwerkskunst, mit veränderten Technologien und Designs.